Vereinszweck

1995 haben sich mehrere engagierte Eltern zu einer Elterninitiative zusammengeschlossen und den Trägerverein des Urmelhauses gegründet, den “Kindertagesstätte Urmelhaus e.V.”.

Auch heute engagieren sich die Eltern der Kinder für das Urmelhaus bzw. den Verein.

Der Vorstand

Der Vorstand vertritt die Interessen des Vereins bzw. seiner Mitglieder. Er hat immer ein offenes Ohr für Fragen, Probleme oder Ideen. Sollten sie ihm nicht in der Kita über den Weg laufen, ist er auch über das Büro erreichbar und gerne für Ihre Anliegen da.

1. Vorsitzender Jörg Drewes
2. Vorsitzende Daniela Tosic
Kassenwartin Karina Baring
Schriftführer Ulrich Wrieden

Mitgliedschaft

Mit Abschluss des Betreuungsvertrages wird man automatisch Mitglied des Trägervereins. Endet der Betreuungsvertrag, etwa durch den Eintritt in die Grundschule oder z.B. durch Kündigung wegen Umzug, endet automatisch auch die Mitgliedschaft.

Mitgliedsbeiträge

Mit dem Abschluss des Betreuungsvertrages werden für den Trägerverein
•  eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 50 €
•  und ein jährlicher Mitgliedsbeitrag in Höhe von 35 € erhoben.

Für den Kindergartenbesuch selbst fallen unabhängig von der Vereinsmitgleidschaft weitere Kosten als Zusatzbeitrag und Essensgeld an.